Immer wieder werde ich gefragt: Wo kann man das denn lernen?  Na zum Beispiel bei mir, in meinen Workshops!

Für alle die, die aktiv BDSM leben oder leben wollen oder auch für die, die eine Faszination für die Seile entwickelt haben, biete ich verschiedene Kurse an. Getreu dem Motto: „Erziehung ist nicht alles“ können bei mir Einsteiger und Fortgeschrittene neue Bereiche des Spiels für sich entdecken. Unter fachkundiger Anleitung und individueller Betreuung lernt Ihr die Grundlagen rund um Bondage, Tacker, Kanülen (Nadeln, Needleplay), Cutting, Atemkontrolle und mehr. Denn all diese Bereiche haben eines gemeinsam: Sicherheit geht vor! Und um dies beherzigen zu können, muss man all das ordentlich lernen. Nur so kann man seiner Verantwortung nachkommen.

  • Bondage Workshop

    Dauer: ca. 3 1/2 – 4 Stunden

    Inhalte: abgestimmt auf das jeweilige Thema, also für Anfänger, Fortgeschrittene oder kunstvolle Muster (bondage art): Grundlagen für das Fesseln; Bondage Grundlagen; geeignete Seile und andere Materialien; Seilpflege; Knoten zum Fesseln, Risiken und Ausschlusskriterien; viele praktische Übungen mit den Seilen

    Eigene Seile können mitgebracht werden, es werden aber auch Seile gestellt.

    Einzelunterricht oder Workshop für Gruppen möglich!

  • Workshop Needleplay

    Dauer: ca. 2 Stunden

    Inhalte: Hygiene; Grundlagen; Techniken; Risiken und Ausschlusskriterien; Nadeln als Teilbereich des Kliniksex; Sicherheit beim needleplay; viele praktische Übungen; Muster mit Nadeln (Kanülen)

    Alle benötigten Materialien werden zur Verfügung gestellt. Es gibt die Möglichkeit, im Workshop zum Weiterüben die entsprechenden Materialien direkt einzukaufen.

    Einzelunterricht oder Workshop für Gruppen möglich.

    Kosten pro Person beim Workshop für Gruppen: 55 Euro pro Person / 105 Euro pro Paar

    Nächster Workshop am 01.09.2018 in Wien!

  • Workshop Tacker (med. Hautklammergerät)

    Dauer: ca. 2 Stunden

    Inhalte: Hygiene; Grundlagen; Techniken; Risiken und Ausschlusskriterien; Tacker als Teilbereich des Kliniksex; Sicherheit im Umgang mit dem Tacker; viele praktische Übungen; Muster mit dem Tacker

    Alle benötigten Materialien werden zur Verfügung gestellt. Es gibt die Möglichkeit, im Workshop zum Weiterüben die entsprechenden Materialien direkt einzukaufen.

    Einzelunterricht oder Workshop für Gruppen möglich.

    Kosten pro Person beim Workshop für Gruppen: 60 Euro pro Person / 115 Euro pro Paar

    Nächster Workshop am 01.09.2018 in Wien!

  • Workshop Cutting

    Dauer: ca. 2 Stunden

    Inhalte: Grundlagen; Techniken; Risiken und Ausschlusskriterien; Sicherheit; praktische Übungen;

    Alle benötigten Materialien werden zur Verfügung gestellt. Es gibt die Möglichkeit, im Workshop zum Weiterüben die entsprechenden Materialien direkt einzukaufen.

    Einzelunterricht oder Workshop für Gruppen möglich.

    Kosten pro Person beim Workshop für Gruppen: 55 Euro pro Person / 105 Euro pro Paar

Alle Workshops biete ich sowohl als Gruppenworkshops an, als auch als Einzelunterricht für Paare. Prinzipiell finden diese Workshops in Wien statt. Auf Anfrage können Workshops auch in anderen Orten abgehalten werden.

In den Kursen unterrichte ich gemeinsam mit meiner Partnerin. Nach der Theorie, welche wir nicht unnötig ausdehnen wollen, demonstrieren wir Euch zunächst die Techniken. Im Anschluss daran setzt Ihr diese um. Dabei stehen wir Euch mit Rat und Tat zur Seite. Die Gruppenworkshops finden in angenehmer Atmosphäre statt. Alle Teilnehmer sollen sich wohlfühlen. Genauere Informationen zu allen Workshops sende ich Euch gerne per Email auf Anfrage zu.

Für ein individuelles Angebot für Einzelunterricht schreibt mich bitte an. Bitte schreibt unbedingt dazu, um welches Thema / welche Themen es für Euch gehen würde. Natürlich kann ich auch einen individuellen Workshop für Euch anbieten, auch zu noch nicht genannten Themen.  Aber auch Kombinationen der Themen sind möglich. Fragt also einfach an und ich sage Euch dann, ob der jeweilige Workshop möglich ist. Mögliche Termine seht Ihr weiter unten auf der Seite. Die Kosten für Einzelunterricht erfragt Ihr bitte direkt per Email oder über das Kotaktformular. Einzelunterricht bietet Euch immer die Möglichkeit, im absolut privaten Rahmen zu üben, Euer Wissen zu erweitern und Sicherheit in den genannten Bereichen zu erwerben. Dabei können wir uns ganz auf Euch konzentrieren und individuell auf Eure Wünsche eingehen.

Datum Thema
01.12.2018 Nadelworkshop und medizinisches Hautklammergerät
01.12.2018 Privater Bondageworkshop und Seilchens Bondage-Übungsabend
13.04.2019 Nadelworkshop und medizinisches Hautklammergerät
14.04.2019 Private Workshops – Themen nach Wahl
20.07.2019 Bondage Gruppenworkshop und Workshop Cutting
21.07.2019 Private Workshops – Themen nach Wahl
21.09.2019 Nadelworkshop und medizinisches Hautklammergerät
22.09.2019 Private Workshops – Themen nach Wahl